Matchbericht 09. November 2017

Wir schreiben Donnerstag den 09.11.2017. Der BC Wangen scheint heiss zu laufen, denn heute gelang es dem Interclub-Team den ersten Sieg der Saison gegen den BC Oensingen zu verbuchen.

Die Doppelpaarungen eröffneten schon nach den ersten Ballwechseln vielversprechende Chancen für den BC Wangen. Den Damen des BC Wangen gelang es das Spiel über drei Sätze für sich zu entscheiden (18:21 / 21:17 / 11:21). Die Herren standen diesem Resultat in Nichts nach und gewannen mit (12:21 / 10:21) gegen die Herren aus Oensingen.

Tamara gelang es nur knapp nicht, den Sieg für uns einzuholen (21:15 / 21:11), wohingegen die Oensinger Herren den Herren des BC Wangen zumindest in zwei Partien unterlagen. Guido gewann mit (14:21 / 6:1) und auch Oliver war im Gewinnermodus (17:21 / 18:21). Einen Match konnten wir leider nicht für uns entscheiden (21:17 / 21:16), aber Kay wird seine Chance auch noch kriegen.

Im Mixed konnte man spüren, dass Kay und Tamara sich langsam aneinander zu gewöhnen scheinen, denn sie erzielten ein phänomenales Resultat (21:18 / 16:21 / 18:21).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.